Clenbuterol ist ein Medikament, das in der Medizin zur Behandlung von Bronchialasthma eingesetzt wird. In den letzten Jahren wurde Clenbuterol aufgrund seiner fettverbrennenden Wirkung im Bodybuilding und im Fitnessbereich weit verbreitet, so dass es häufig von Sportlern zur Gewichtsabnahme und zum Aufbau eines schlanken Körpers verwendet wird. Clenbuterol-Kurse beinhalten oft Thyroxin und Ketotifen, um den Gewichtsverlust zu beschleunigen. Clenbuterol ist nicht mit den anabolen Steroiden verwandt und gehört zur Gruppe der Adrenomimetika, die ihre physiologische Wirkung durch die Aktivierung des sympathischen Systems ausüben, in diesem Fall durch Interaktion mit den Beta-2-Adrenorezeptoren. Clenbuterol online bestellen mit voller Vertraulichkeit, schnelle Lieferung zu einem attraktiven Preis finden Sie bei anabolikalegal

Mechanismus der Wirkung

Als Beta-2-Agonist wirkt Clenbuterol als Fatburner, indem es sich an die Beta-2-Rezeptoren im menschlichen Fett- und Muskelgewebe bindet. Nach der Bindung von Clenbuterol an den Rezeptor löst es eine Kaskade biochemischer Reaktionen aus, die zu einer erhöhten Synthese von zyklischem Adenosinmonophosphat (CAMF) führt. CAMF wiederum aktiviert Enzyme, die Fettsäuren aus den Adipozyten (Fettgewebszellen) mobilisieren.

Anabole und antikatabole Wirkungen von Clenbuterol

Wenn Clenbuterol auf die Beta-2-Adrenozeptoren an der präsynaptischen Membran wirkt, steigert es die Freisetzung von Noradrenalin und Adrenalin, die eine starke fettverbrennende Wirkung haben. Clenbuterol erhöht den Grundumsatz um 20-30 % gegenüber dem Ausgangswert.

Clenbuterol hemmt die Aktivität der Lipoproteinlipase, so dass eine Fettablagerung im Fettgewebe unmöglich wird. Indem es auf die Beta-2-Adrenozeptoren im zentralen Nervensystem wirkt, steigert es die Ausschüttung von Schilddrüsenhormonen - den natürlichen Fettverbrennern des Körpers.

Ein einzigartiges Merkmal von Clenbuterol ist, dass es nicht nur ein leistungsstarker Fatburner ist, sondern auch eine starke antikatabole Wirkung hat, die die Muskeln vor dem Abbau schützt, was bei der Gewichtsabnahme und dem Aufbau eines schlanken Körpers sehr wichtig ist. Studien haben gezeigt, dass seine antikatabole Wirkung durch die Blockierung der Ca -abhängigen und der Ubiquitin-Proteasom-Proteolyse bedingt ist.

Wirkungen von Clenbuterol

  • Fettverbrennung und Muskeltrocknung
  • Temperaturerhöhung
  • Verminderung des Appetits
  • Mentale Aktivierung
  • Antitabole Wirkung
  • Anabole Wirkung

Geringe Häufigkeit von Nebenwirkungen, praktisch keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit (keine irreversiblen Nebenwirkungen in der Praxis) und eine breite Palette von positiven Auswirkungen machen Clenbuterol eines der besten Bodybuilder.

Eine Clenbuterol-Kur: abnehmend oder entwässernd

Die für Männer empfohlene Dosis von Clenbuterol für schlankes Bodybuilding und Gewichtsverlust beträgt 120-140 mcg pro Tag. Bei Frauen beträgt die durchschnittliche Dosis von Clenbuterol zur Dehydrierung und Gewichtsabnahme 80-100 Mikrogramm pro Tag. Der Verlauf von Clenbuterol hat seine eigenen subtilen Merkmale, die streng beachtet werden müssen, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Eine Behandlung mit Clenbuterol dauert in der Regel 2 Wochen, danach entwickelt sich eine Abhängigkeit (Rezeptortoleranz) und die Wirksamkeit nimmt ab. Danach sollten Sie eine 2-wöchige Pause einlegen und dann den Kurs wiederholen. Die Dauer und Wirksamkeit von Clenbuterol kann durch die Einnahme von Ketotifen verlängert werden. Manchmal wird eine Impulskur von 2 Tagen an und 2 Tagen aus empfohlen, um eine Rezeptoranpassung zu verhindern, aber dieses Schema ist weniger wirksam.

Nebenwirkungen von Clenbuterol

Die Nebenwirkungen von Clenbuterol sind nach Häufigkeit des Auftretens aufgelistet:

  • Schüttelfrost (20%) - besonders ausgeprägt am ersten Tag der Einnahme, dann allmählich nachlassend. Sie wird durch Ketotifen gelindert.
  • Schwitzen (10%).
  • Schlaflosigkeit (7%) - verschwindet mit Ketotifen.
  • Unruhe (6%) - gelindert durch Ketotifen
  • Herzklopfen (6%) - verschwindet mit Beta-1-Adrenoblockern. Nehmen Sie 5 mg Bisoprolol oder 50 mg Metoprolol am Morgen ein.
  • Erhöhter Blutdruck (6%) - mit Beta-1-Adrenoblockern behandelt. Nehmen Sie 5 mg Bisoprolol oder 50 mg Metoprolol am Morgen ein.
  • Stuhlanomalien - Durchfall (5%) - meist nur in den ersten Tagen zu beobachten
  • Übelkeit (3%)

Clenbuterol und Alkohol

Es wird nicht empfohlen, Clenbuterol und Alkohol zu kombinieren, da dies Übelkeit und Herzklopfen verstärken kann. Clenbuterol und Alkohol erhöhen die Belastung für Ihr Herz-Kreislauf-System. Darüber hinaus beeinträchtigt Alkohol die Gewichtsabnahme und das Abnehmen. Alkohol zerstört die Muskeln. Lesen Sie den Hauptartikel: Alkohol und Muskeln.

Saltos zur Gewichtsabnahme

Clenbuterol ist nur in der Apotheke in Form eines Sirups erhältlich. Die Tabletten können nur von illegalen Händlern erworben werden (wie es die meisten Sportler tun), aber es gibt einen vollständigen Ersatz für Clenbuterol. Saltos (Salbutamol-Tabletten) kann auch zum Abnehmen verwendet werden - dieses Präparat hat den gleichen Wirkmechanismus wie Clenbuterol, nur wird es viel schneller ausgeschieden, so dass Saltos für die Gewichtsabnahme beginnt 3 mal am Tag für 1 Tablette eingenommen werden, bei guter Verträglichkeit die Dosierung von 2 mal (2 Tabletten - 3 mal am Tag) erhöht wird, sonst ist der Kurs nicht anders.